Besucher
heute: 81
gesamt: 210391
online: 1

Version: 1.6.1
letzte Änderung: 08.08.2019

Jugendfeuerwehr Dahlwitz-Hoppegarten




Wer wir sind und was wir machen

Die Jugendfeuerwehr Dahlwitz-Hoppegarten ist die Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Dahlwitz-Hoppegarten.

Wir treffen uns in der Regel jeden 2. Samstag von 09:30- 12:30 Uhr am Gerätehaus der FF Dahlwitz-Hoppegarten . Wir führen sowohl theoretische als auch praaktische Ausbildung mit unseren Jugendlichen durch. Hierbei werden den jungen Kameradinnen und Kameraden die Grundlage des Feuerlösch - und Rettungswesen beigebracht, denn die Jugendfeuerwehr ist die Feuerwehr von morgen. Viele langjährige aktive Mitglieder der Feuerwehr waren bereits selbst schon in der Jugendfeuerwehr aktiv und wurden im Laufe der Zeit in den Einsatzdienst übernommen.

Beispiele für typische Ausbildungsthemen in der Jugendfeurerwehr sind:

-Löschangriff der Gruppe
-Leinen und Knoten
-Wasserentnahme aus offenem Gewässer
-Gerätekunde
-Löschmittel und deren Wirkung
-Fahrzeugkunde
-Erste Hilfe -Brandlehre

Diese Themen werden natürlich durch weitere interessante Ausbildungen ergänzt.

Natürlich kommt auch der Spaß bei uns nicht zu kurz.......da wir auch öfter Exkursionen machen oder die Ausbildung mit Freizeitaktivitäten kombinieren.

Beispiele für Exkursionen sind:

-Schwimmbadbesuche
-Nachtwanderungen
-Besuche der Feuerwehrmuseen
-Grillabende
-Besuche der Rettungsleitstelle


Mitglieder der Jugendfeuerwehr Dahlwitz-Hoppegarten können alle Mädchen und Jungen ab dem 10. Lebensjahr werden. Die Mitgliedschaft ist dabei völlig kostenlos. Es ist lediglich eine Einverständniserklärung der Eltern erforderlich. Die Jugendkameradinnen und Jugendkameraden bekommen von der FF Dahlwitz-Hoppegarten einen Satz Schutzbekleidung gestellt (JF- Schutzhose, JF- Überjacke, JF- Blouson, JF- Helm, JF- Schutzschuhe, JF- Schutzhandschuhe).
Ab bem 16. Lebensjahr können die Jugendfeuerwehrleute in den Dienst übernommen werden und können erst mal eingeschränkt an Einsätzen teilnehmen. Nach der Volljährigkeit ist der Kamerad ein aktives Mitglied der Feuerwehr.


zu den Ausflügen


Diese Seite wurde 6032 mal aufgerufen.