Besucher
heute: 14
gesamt: 201135
online: 2

Version: 1.6.1
letzte Änderung: 06.05.2019

27.02.2011 - Besuch der Feuerwache 6100 Berlin-Marzahn

An diesem Sonntag bekamen wir die Möglichkeit uns die Feuerwache Berlin-Marzahn einmal genauer anzuschauen. Die Feuerwache Marzahn wurde im Jahre 1985 zum Schutz der neu entstandenen Großraumsiedlungen Marzahn und Hellersdorf eingeweiht und ist heute Berlins zweitgrößte Feuerwache. Mit insgesamt 16 Jugendkameradinnen und Jugendkameraden, sowie 5 Betreuern konnten wir uns also den Wachalltag einer Berufsfeuerwache einmal näher ansehen. Uns wurden zunächst die Ruhe.- / Sport.- und Aufenthaltsräume, die Küche sowie der Fernmelderaum im Wachgebäude gezeigt. Anschließend ging es in die Fahrzeughalle, wo uns der Rüstwagen, der Feuerwehrkran und andere Sonderfahrzeuge des Technischen Dienstes, der auf der Wache untergebracht ist, gezeigt wurden. Auch das Fahrzeug der Höhenretter wurde uns gezeigt. Anschließend konnten wir noch die Fahrzeuge des Löschzuges in Augenschein nehmen. Abschließender Höhepunkt war dann die Fahrt mit der größten Drehleiter Berlins, die eine gut 10 Meter größere Rettungshöhe hat als eine Standarddrehleiter. Wir bedanken uns bei den Kameraden der Feuerwache Marzahn für diesen interessanten und abwechslungsreichen Vormittag.




zum nächsten Ausflug


Diese Seite wurde 3809 mal aufgerufen.