Besucher
heute: 96
gesamt: 190634
online: 3

Version: 1.6.1
letzte Änderung: 06.02.2019

25./26.06.10 Ausbildungsfahrt

Am Freitag den 25.06. hieß es für unsere jungen Kameradinnen und Kameraden: "Sachen packen und aufsitzen" , denn es stand unsere erste Ausbildungsfahrt auf dem Programm. Zusammen mit unseren 4 Ausbildern und Betreuern machten sich insgesamt 15 Jugendfeuerwehrleute mit unserem LF 16/12 und dem MTF auf den Weg zum Campingplatz "Jugendbude" im ca. 20 km entfernten Freienbrink. Zunächst galt es, für den einen mehr, für den anderen weniger, die Hürden des Zeltaufbaus zu überwinden. Aber auch unsere Jüngsten haben sich dabei sehr gut geschlagen. Nachdem das Nachtlager aufgebaut war, konnten wir also in geselliger Runde grillen und sogar das Fussball-WM-Spiel verfolgen. Erwartungsgemäß verlief die Nacht für einen Großteil der Teilnehmer relativ kurz. Doch kein Spaß ohne Arbeit. Nach einem deftigen Frühstück in der Gaststätte des Campingplatzes und Abbau unserer Zelte galt es einen angenommenen Waldbrand nahe des Campingplatzes zu bekämpfen. Hierfür mussten unsere jungen Kameraden eine Wasserversorgung aus der nahen Spree aufbauen um die angreifenden Trupps mit Wasser zu versorgen. Nachdem der "Einsatz" beendet war, machten wir uns mit Sack und Pack wieder auf den Heimweg, nicht ohne einen kleinen Abstecher an die Eisdiele zu machen. Nicht zuletzt wegen des schönen Wetters hat dieses Ausbildungswochenende allen sehr viel Spaß gemacht.




zum nächsten Ausflug


Diese Seite wurde 4388 mal aufgerufen.